40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Schlecker-Gläubiger fordern über eine Milliarde Euro
  • Aus unserem Archiv
    Ulm

    Schlecker-Gläubiger fordern über eine Milliarde Euro

    Mehr als eine Milliarde Euro fordern rund 22 000 Gläubiger der insolventen Drogeriekette Schlecker. Das sagte Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz im Anschluss an einen Prüfungstermin am Landgericht Ulm. Das seien die bislang angemeldeten Forderungen. Er erwarte aber noch viele weitere Forderungen, die von Arbeitnehmern noch nachgereicht würden. Große Hoffnung machte der Insolvenzverwalter den Gläubigern weiterhin nicht. Forderungen mit Eigentumsvorbehalten würden aber mit als erstes bedient.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!