40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Schießerei am Pentagon
  • Aus unserem Archiv

    Schießerei am Pentagon

    Washington (dpa)- Bei einer Schießerei in der Nähe des US- Verteidigungsministeriums in Washington sind mehrere Menschen verletzt worden. Offenbar handelt es sich bei den Verletzten um zwei Wachmänner. Die Schießerei hatte sich an einem nahe gelegenen U-Bahn- Zugang ereignet, hieß es. Die Hintergründe des Zwischenfalls seien völlig unklar, berichtete CNN. Es war aber nicht von einem Terroranschlag die Rede. Das Pentagon sei zeitweise abgeriegelt worden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!