40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Schäuble warnt Union vor Uneinigkeit bei Eurorettung
  • Aus unserem Archiv
    Karlsruhe

    Schäuble warnt Union vor Uneinigkeit bei Eurorettung

    Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat die Union bei der Eurorettung zu einem geschlossenen Vorgehen ermahnt. Sonst sei man auf Dauer nicht regierungsfähig, sagte Schäuble auf dem Parteitag der Südwest-CDU in Karlsruhe im Blick auf Abweichler bei Abstimmungen zum Eurorettungsschirm. Es dürfe nicht der Eindruck entstehen, dass die Union bei maßgeblichen Problemen nicht mehr in der Lage sei, eine einheitliche Position zu finden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!