40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Schäuble: Anleger müssen sich auch selber schützen
  • Aus unserem Archiv
    Berlin (dpa)

    Schäuble: Anleger müssen sich auch selber schützen

    Berlin (dpa). Im Kampf für mehr Anlegerschutz sieht Finanzminister Wolfgang Schäuble auch die Verbraucher in der Pflicht. Selbst eine noch bessere Regulierung werde nur bedingt helfen, wenn die Anleger nur auf die Rendite und nicht auf die Risiken achteten, sagte der CDU-Politiker dem «Handelsblatt». Schwarz-Rot werde sich weiter für einen besseren Anlegerschutz stark machen. «Es ist und bleibt Ziel der Bundesregierung, die Grauzonen im Finanzmarkt besser zu regulieren und zu beaufsichtigen», so Schäuble weiter.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!