40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » RWE klagt gegen Abschaltung von AKW
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    RWE klagt gegen Abschaltung von AKW

    Die neue Atompolitik der Bundesregierung könnte vor dem Scheitern stehen: Der Energiekonzern RWE will Klage gegen die vorübergehende Abschaltung des AKW Biblis A einreichen. Juristen geben der Klage gute Chancen. Sollte der Konzern Recht bekommen, stünde die zwangsweise Abschaltung der sieben ältesten Meiler im Rahmen des Moratoriums auf der Kippe. RWE wollte die Klage am Abend nicht kommentieren und verwies auf eine Mitteilung, die am Morgen kommen soll.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!