40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Russland droht dem Westen mit Unterbrechung von Gaslieferungen
  • Aus unserem Archiv
    Düsseldorf

    Russland droht dem Westen mit Unterbrechung von Gaslieferungen

    Vor neuen Verhandlungen im Gasstreit zwischen Moskau und Kiew in Berlin hat der russische Energieminister Alexander Nowak den Ton verschärft. Er drohte dem Westen mit Lieferunterbrechungen, sollten EU-Länder weiterhin russisches Gas an die Ukraine weiter verkaufen. Die geschlossenen Verträge würden keinen Re-Export vorsehen. Die europäischen Partner sollten sich an die getroffenen Vereinbarungen halten. Nur das könne die unterbrechungsfreien Lieferungen an europäische Verbraucher garantieren, sagte Nowak dem «Handelsblatt».

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!