40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Russen im Krisenherd von Kirgistan erwartet
  • Aus unserem Archiv
    Moskau

    Russen im Krisenherd von Kirgistan erwartet

    Der von blutigen Unruhen erschütterte Süden von Kirgistan bereitet sich auf die Ankunft russischer Friedenssoldaten vor. Die tagelangen ethnischen Zusammenstöße zwischen Kirgisen und Usbeken dauern weiter an. Die Zahl der Toten stieg auf rund 120. Die Übergangsregierung in der Hauptstadt in Bischkek im Norden des Landes hatte Russland mehrfach um Militärhilfe ersucht.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!