40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Rösler: Arbeitsmarkt trotz gedämpfter Konjunkturperspektive stabil
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Rösler: Arbeitsmarkt trotz gedämpfter Konjunkturperspektive stabil

    Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler sieht den Arbeitsmarkt in einer guten Verfassung. Zwar sei die positive Dynamik durch die rezessiven Tendenzen in der Eurozone vorerst gestoppt. Die Wirtschaft zeige sich aber widerstandsfähig, sagte Rösler. Seit rund zweieinhalb Jahren gebe es einen andauernden Beschäftigungsanstieg auf die Rekordzahl von 41,7 Millionen Erwerbstätigen. Als wichtige binnenwirtschaftliche Stütze werde der Arbeitsmarkt dazu beitragen, dass Deutschland die konjunkturelle Schwächephase vergleichsweise gut überstehen werde.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!