40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Ramelow schafft historischen Machtwechsel trotz Wahldämpfer
  • Aus unserem Archiv
    Erfurt

    Ramelow schafft historischen Machtwechsel trotz Wahldämpfer

    Mit Bodo Ramelow in Thüringen steht zum ersten Mal ein Linke-Politiker an der Spitze eines Bundeslandes. Der Landtag in Erfurt stimmte heute für den Machtwechsel zu Rot-Rot-Grün und wählte Ramelow zum Ministerpräsidenten. Nun wird debattiert, ob das Bündnis in Erfurt ein Modell für die Bundesebene sein kann, wie erste Stimmen in der SPD sagen. Linke-Bundestagsfraktionschef Gregor Gysi sieht ein «wichtiges Zeichen». Dem widersprachen SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi und SPD- Landeschef Andreas Bausewein.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!