40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Prozess wegen Mordes an Lehrerin beginnt
  • Aus unserem Archiv
    Bremen

    Prozess wegen Mordes an Lehrerin beginnt

    Vor dem Bremer Landgericht hat der Mordprozess gegen einen 21-Jährigen begonnen, der seine frühere Lehrerin erstochen haben soll. Vor einem halben Jahr hatte der Angeklagte mit einem Kampfmesser auf die 35-Jährige eingestochen. Die Staatsanwaltschaft hält den Mann für vermindert schuldfähig, weil er an einer Persönlichkeitsstörung leidet. Der ehemalige Gymnasiast aus Osterholz-Scharmbeck schwärmte seit längerem für die Lehrerin und stellte ihr monatelang nach.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!