40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Protest in Israel - Erinnerung an Selbstverbrennungsopfer
  • Aus unserem Archiv
    Tel Aviv

    Protest in Israel – Erinnerung an Selbstverbrennungsopfer

    Eine Woche nach der Selbstverbrennung eines Demonstranten haben in mehreren israelischen Städten hunderte Menschen an den Mann erinnert. Der Obdachlose, der gegen die hohen Lebenshaltungskosten protestiert hatte, starb an den Folgen der schweren Brandverletzungen. Der 57-jährige Moshe Silman hatte sich vor einer Woche am Rande einer Demonstration mit einer brennbaren Flüssigkeit überschüttet und angezündet. Nach Angaben seiner Familie hatte er schwere geschäftliche und gesundheitliche Probleme, und erhielt keine angemessene staatliche Unterstützung.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!