40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Privatanleger machen mit Dax-Talfahrt dicken Reibach
  • Aus unserem Archiv
    Stuttgart

    Privatanleger machen mit Dax-Talfahrt dicken Reibach

    Die große Mehrheit der Privatanleger in Deutschland hat laut einer Studie bei der Börsentalfahrt 2011 einen kühlen Kopf bewahrt und so gute Geschäfte gemacht. Während der Dax im August 2011 von gut 7000 Punkten kommend einbrach und binnen weniger Wochen in Richtung der 5000 Zähler purzelte, gab es parallel keinesfalls hektische Verkäufe - sondern das genaue Gegenteil. Die privaten Anleger reagierten also nicht schreckhaft, sondern nutzten den Einbruch besonnen für lukrative Zukäufe, deren Zahl die der Verkäufe im August und September deutlich überstieg.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!