40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Polizeigewalt-Opfer soll 1,5 Millionen Dollar bekommen
  • Aus unserem Archiv
    Los Angeles

    Polizeigewalt-Opfer soll 1,5 Millionen Dollar bekommen

    Nach einem aufsehenerregenden Fall von Polizeibrutalität in Los Angeles soll das Opfer eine Millionenentschädigung erhalten. Wie die «Los Angeles Times» berichtete, hat sich die kalifornische Autobahnpolizei mit einer 51-jährigen Frau auf die Zahlung einer Entschädigung in Höhe von 1,5 Millionen Dollar - umgerechnet fast 1,2 Millionen Euro - geeinigt. Die Frau wurde von einem Beamten am Rand einer Autobahn mehrfach geschlagen. Ein vorbeifahrender Autofahrer nahm den Vorfall auf Video auf. Laut Behördenangaben gibt der Polizist seinen Posten auf.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!