40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Polen gedenkt Absturztoten mit Kaczynski
  • Aus unserem Archiv
    Warschau

    Polen gedenkt Absturztoten mit Kaczynski

    Geteiltes Gedenken: Ein Jahr nach dem tödlichen Flugzeugabsturz des polnischen Präsidenten Lech Kaczynski überschattet der politische Streit in Polen die Gedenkfeiern für die 96 Opfer. Pünktlich um 8.41 Uhr, dem Zeitpunkt der Katastrophe im russischen Smolensk, stellten Präsident Bronislaw Komorowski und Regierungschef Donald Tusk an einer Gedenktafel in der Militärkirche in Warschau Grabkerzen für die Toten auf. Jaroslaw Kaczynski, der Zwillingsbruder des Verunglückten, legte zu diesem Zeitpunkt einen Blumenkranz vor dem Präsidentenpalast nieder.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!