40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Platzeck geht - Woidke wird neuer Ministerpräsident
  • Aus unserem Archiv
    Potsdam

    Platzeck geht – Woidke wird neuer Ministerpräsident

    Im Brandenburger Landtag wird heute ein neuer Ministerpräsident gewählt. Matthias Platzeck gibt sein Amt als Regierungschef nach elf Jahren aus gesundheitlichen Gründen auf. Die Wahl seines Wunschnachfolgers - Innenminister Dietmar Woidke - gilt angesichts der rot-roten Koalitionsmehrheit im Landtag als sicher. Woidke ist der einzige Kandidat. Der 51-Jährige ist der dritte Brandenburger Ministerpräsident seit der Wende, nach Manfred Stolpe und Matthias Platzeck - alle von der SPD.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!