40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Paris wollte Treffen von Netanjahu und Abbas in Paris
  • Aus unserem Archiv
    Paris

    Paris wollte Treffen von Netanjahu und Abbas in Paris

    Das Ringen um eine friedliche Lösung im Nahost-Konflikt geht weiter. Frankreich hat laut Medienberichten ein Treffen zwischen dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und Palästinenserpräsident Mahmud Abbas in Paris vorgeschlagen. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat das Treffen allerdings laut der israelischen „Haaretz“ abgelehnt. Die Regierung äußerte sich zu dem Bericht zunächst nicht. In Palästinenserkreisen wurden die Angaben der Zeitungen „Le Figaro“ und „Le Monde“ bestätigt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!