40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Paris und Berlin wollen Spekulanten bremsen
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Paris und Berlin wollen Spekulanten bremsen

    Deutschland und Frankreich sagen Spekulanten den Kampf an. Geschäfte wie Wetten auf Kreditausfälle könnten eingedämmt oder sogar verboten werden. Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy wollen die EU zum Handeln auffordern. Ziel ist laut «Süddeutscher Zeitung» eine Richtlinie, die etwa den Handel mit Kreditausfallversicherungen eingrenzt. Bei diesen Geschäften werden Ausfallrisiken von Anleihen oder Krediten gehandelt. Sie stehen wegen der Griechenlandkrise erneut in der Kritik.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!