40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Papst mahnt Kubas Jugend zur Einheit - Treffen mit Castro
  • Aus unserem Archiv
    Havanna

    Papst mahnt Kubas Jugend zur Einheit – Treffen mit Castro

    Papst Franziskus hat bei seinem Besuch im kommunistischen Kuba die Jugend des Landes dazu aufgerufen, sich nicht von Ideologien treiben zu lassen. Man solle sich nicht darin einmauern, sagte der Papst bei einer Begegnung mit Hunderten Jugendlichen in der Hauptstadt Havanna. Zuvor hatte er auch den Revolutionsführer und Ex-Machthaber Fidel Castro getroffen. Das «sehr vertraute und formlose Gespräch» in der Residenz Castros habe 30 bis 40 Minuten gedauert, sagte Vatikan-Sprecher Federico Lombardi. Anschließend tauschten die Beiden Büchergeschenke aus.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!