40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Papst Franziskus half Armen 2014 mit 1,5 Millionen Euro
  • Aus unserem Archiv
    Rom

    Papst Franziskus half Armen 2014 mit 1,5 Millionen Euro

    Papst Franziskus hat arme und bedürftige Menschen im vergangenen Jahr mit insgesamt 1,5 Millionen Euro unterstützt. Etwa 8000 Menschen hätten Hilfe vom Vatikan erhalten, sagte Diego Giovanni Ravelli von der Päpstlichen Almosenverwaltung in Rom. Das seien etwa 25 Prozent mehr als noch im Jahr 2013. Franziskus hat seit seinem Amtsantritt im März 2013 immer wieder eine «arme Kirche für die Armen» gefordert und diese Ankündigung immer wieder mit besonderen Initiativen für Arme und Obdachlose in die Tat umgesetzt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!