40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Papst Franziskus feiert Messe und wäscht Flüchtlingen die Füße
  • Aus unserem Archiv
    Rom

    Papst Franziskus feiert Messe und wäscht Flüchtlingen die Füße

    Mit einer Messe und einer Fußwaschung bei Flüchtlingen beginnen am Gründonnerstag für Papst Franziskus die Osterfeierlichkeiten im Vatikan. Am Morgen zelebriert das Kirchenoberhaupt zunächst die Chrisam-Messe zur Weihe der Salbungsöle im Petersdom. Am Abend will er in der Nähe von Rom zwölf Asylbewerbern die Füße waschen. Die traditionelle Zeremonie erinnert an die Demutsgeste Jesu beim letzten Abendmahl. Franziskus hatte nach seinem Amtsantritt vor drei Jahren mit der Tradition seiner Vorgänger gebrochen, die Fußwaschung nur bei Priestern zu vollziehen.


    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!