40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Obama und Cameron beraten über Lage in Syrien
  • Aus unserem Archiv
    Washington

    Obama und Cameron beraten über Lage in Syrien

    US-Präsident Barack Obama und Großbritanniens Premier David Cameron haben über die Lage in Syrien beraten. Bei einem Telefonat hätten sie über mögliche Reaktionen auf den «wahllosen» Einsatz von Chemiewaffen in Syrien gesprochen, bestätigte das Weiße Haus. In den kommenden Tagen wollten sie enge Rücksprache halten. Beide Länder sind überzeugt, dass das Assad-Regime für den Giftgas-Einsatz verantwortlich ist, bei dem vergangene Woche zahlreiche Menschen starben. Ein Militärschlag gegen Syrien ist offenbar nur noch eine Frage der Zeit.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!