40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Notlandung in London - Heathrow zeitweise geschlossen
  • Aus unserem Archiv
    London

    Notlandung in London – Heathrow zeitweise geschlossen

    An Europas größtem Flughafen London Heathrow sind am Morgen wegen einer Notlandung vorübergehend beide Startbahnen geschlossen worden. Wenig später wurde die südliche Bahn wieder geöffnet. Eine Maschine der Fluglinie British Airways habe notlanden müssen, sagte eine Sprecherin des Flughafens. Alle Passagiere und die Crew seien in Sicherheit und hätten das Flugzeug verlassen können. Die genaue Ursache ist noch unklar. In London werden heute vor dem Champions-League-Finale viele Fußball-Fans aus München und Dortmund erwartet.

    London (dpa) - An Europas größtem Flughafen London Heathrow sind am Morgen wegen einer Notlandung vorübergehend beide Startbahnen geschlossen worden. Wenig später wurde die südliche Bahn wieder geöffnet. Eine Maschine der Fluglinie British Airways habe notlanden müssen, sagte eine Sprecherin des Flughafens. Alle Passagiere und die Crew seien in Sicherheit und hätten das Flugzeug verlassen können.
    Die genaue Ursache ist noch unklar. In London werden heute vor dem Champions-League-Finale viele Fußball-Fans aus München und Dortmund erwartet.

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!