40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Neuschnee sorgt für Änderungen bei den Paralympics
  • Aus unserem Archiv
    Vancouver

    Neuschnee sorgt für Änderungen bei den Paralympics

    Wintereinbruch in Vancouver und Whistler: Einen Tag vor Beginn der Paralympischen Winterspiele erlebt Kanadas Westküstenregion die Rückkehr der kalten Jahreszeit. In Whistler, wo die meisten Medaillenentscheidungen stattfinden, fielen 18 Zentimeter Neuschnee. Der Wintereinbruch führte zu ersten Änderungen im Zeitplan für die Paralympischen Winterspiele, die morgen eröffnet werden. So wurde das Training für die alpinen Skirennläufer verschoben.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!