40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Neue Bilanz in Marokko: 16 Tote bei Anschlag
  • Aus unserem Archiv
    Marrakesch

    Neue Bilanz in Marokko: 16 Tote bei Anschlag

    Bei dem Bombenanschlag auf das Touristen-Café «Argana» in Marrakesch sind nach neuen Angaben der marokkanischen Behörden 16 Menschen ums Leben gekommen. Außerdem habe es 21 Verletzte gegeben. Das teilte das Innenministerium mit. Die meisten Opfer seien ausländische Urlauber. Unter den Toten sind nach Informationen aus Paris und Den Haag sechs Franzosen und ein Niederländer. Rettungskräfte hatten die Zahl der Todesopfer zuvor mit mindestens 18 angegeben. Bisher hat sich niemand zu dem Anschlag bekannt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!