40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Nach Totenmesse erneut Massenfestnahme von Regimegegnern in Kuba
  • Aus unserem Archiv
    Havanna

    Nach Totenmesse erneut Massenfestnahme von Regimegegnern in Kuba

    Nach dem Totengottesdienst für den verunglückten Dissidenten Oswaldo Payá sind in Havanna rund 50 Regimegegner festgenommen worden. Wie am Abend weiter aus Oppositionskreisen verlautete, erfolgten die Festnahmen in der Nähe der Kirche von El Salvador del Mundo, wo die Oppositionellen an der von Kardinal Jaime Ortega gelesenen Messe teilgenommen hatten. Einige von ihnen kamen bereits wieder auf freiem Fuß, sagte Elizardo Sánchez, der Vorsitzende der Kubanischen Menschenrechtskommission.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!