40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Nach Schießerei am Pentagon Angreifer tot
  • Aus unserem Archiv
    Washington

    Nach Schießerei am Pentagon Angreifer tot

    Nach einer mysteriösen Schießerei vor dem Pentagon ist der Angreifer in der Nacht an seinen Verletzungen gestorben. Sicherheitskräfte hatten ihn angeschossen, als er gestern Abend am Haupteingang des Pentagons ohne Vorwarnung das Feuer auf die Sicherheitsbeamten eröffnete und zwei von ihnen schwer verletzte. Das berichtet die Online-Ausgabe der «New York Times». Die Polizisten der Spezialeinheit hatten den Angreifer in Kopf und Schultern geschossen. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!