40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Nach Juni-Fluten weitere 166 Leichen in Nordindien gefunden
  • Aus unserem Archiv
    Neu Delhi

    Nach Juni-Fluten weitere 166 Leichen in Nordindien gefunden

    Mehrere Monate nach schweren Überschwemmungen im Norden Indiens sind weitere 166 Leichen geborgen worden. Polizei und Katastrophenschutz fanden die Toten in den vergangenen vier Tagen. Es handelt sich dabei um Opfer des Monsunregens, der im Juni in der Himalaya-Region Erdrutsche und Sturzfluten ausgelöst hatte. Tausende Einheimische, Pilger und Touristen waren auf dem Weg zu bekannten Hindu-Schreinen vom ungewöhnlich früh eintretenden Monsun überrascht worden. 5.700 Vermisste wurden für tot erklärt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!