40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Nach Amoklauf in US-Kino sagt «Batman»-Team sagt Interviews ab
  • Aus unserem Archiv
    Paris

    Nach Amoklauf in US-Kino sagt «Batman»-Team sagt Interviews ab

    Nach den tödlichen Schüssen in einem Kino bei Denver hat das «Batman»-Team Werbeauftritte in Paris abgesagt. Die Schauspieler Marion Cotillard und Morgan Freeman stünden für zuvor vereinbarte Interviews mit dem französischen Fernsehen nicht mehr zur Verfügung, sagte eine Sprecherin. Auf den Champs-Elysées war ursprünglich am Abend die Premiere des Films geplant, die nach Medienberichten abgesagt wirde. Ein Amokläufer hatte bei einer «Batman»-Filmpremiere zwölf Menschen erschossen und 38 verletzt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!