40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Mord im Namen Satans: Zwei junge Männer angeklagt
  • Aus unserem Archiv
    Tübingen

    Mord im Namen Satans: Zwei junge Männer angeklagt

    Angetrieben vom Satanismus sollen zwei junge Männer einen Menschen brutal getötet haben - nun müssen sich die 16- und 22-Jährigen wohl bald vor dem Landgericht Tübingen verantworten. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage wegen Mordes erhoben. Um ihrem Interesse an Satan und an Vampiren nachzugehen, sollen die Männer aus Rottenburg in Baden-Württemberg im Juni in Prag einen Taxifahrer mit einem Beil getötet haben. Ein paar Wochen zuvor sollen sie das gleiche schon in Metzingen versucht haben. Die Angeklagten sind laut Staatsanwaltschaft weitgehend geständig.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!