40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Montgomery bleibt Präsident der Bundesärztekammer
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    Montgomery bleibt Präsident der Bundesärztekammer

    Frank Ulrich Montgomery bleibt Präsident der Bundesärztekammer. Er wurde beim 118. Deutschen Ärztetag in Frankfurt wieder gewählt. Für den 62-jährigen Radiologen stimmten jedoch nur 70 Prozent der Delegierten. Montgomery kündigte an, sich weiter für die Einheit der Ärzteschaft einsetzen zu wollen. Er war der einzige Kandidat bei der Wahl zum Präsidenten.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!