40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Ministerpräsident bei Wahl im Irak vorn
  • Aus unserem Archiv
    Bagdad

    Ministerpräsident bei Wahl im Irak vorn

    Bei den Parlamentswahlen im Irak zeichnet sich weiter ein knapper Vorsprung für die Partei von Ministerpräsident Nuri al-Maliki ab. Die Auszählungen der Wahlen vom Sonntag ergaben bisher einen geringen, aber wachsenden Vorsprung für die Koalition Malikis. Offizielle Ergebnisse sind noch nicht bekannt und werden frühestens Ende des Monats erwartet. In Bagdad kam es heute erneut zu Blutvergießen nach einem Bombenanschlag. Mindestens drei Menschen wurden getötet und 13 verletzt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!