40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Ministerium: Lieferwege von verdächtigem Fleisch noch unklar
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Ministerium: Lieferwege von verdächtigem Fleisch noch unklar

    Nach der Entdeckung möglicherweise nicht deklarierten Pferdefleisches in den Niederlanden haben die deutschen Behörden keine Hinweise auf Lieferungen nach Deutschland. Es lägen noch keine Informationen über die Lieferwege vor, sagte eine Sprecherin des Bundesernährungsministeriums. Die niederländische Kontrollbehörde hatte gestern darüber informiert, dass in einem Schlachthof rund 690 Tonnen Rindfleisch blockiert wurden, das eventuell mit Pferdefleisch vermischt wurde.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!