40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Ministerium: Keine schweren Sicherheitslücken bei deutschen AKWs
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Ministerium: Keine schweren Sicherheitslücken bei deutschen AKWs

    Das Bundesumweltministerium sieht keine schweren Sicherheitslücken bei deutschen Atomkraftwerken. Bei den bisher bekannten Stresstests habe es für die deutschen AKW keine Beanstandungen gegeben, sagte der Sprecher von Minister Peter Altmaier. Auch die Erdbebensicherheit sei bisher nicht beanstandet worden. In der EU wurden alle 145 Kernkraftwerke einem Stresstest unterzogen. Laut der Tageszeitung «Die Welt» kritisiert Brüssel die Erdbeben-Warnsysteme deutscher Anlagen als unzureichend.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!