40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Ministerin will Recht auf Entschädigung stärken
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Ministerin will Recht auf Entschädigung stärken

    Bundesjustizministerin Leutheusser- Schnarrenberger will die Rechte der Opfer auf Entschädigung stärken. Die zivilrechtlichen Verjährungsfristen sollten verlängert werden, sagte sie. Auch andere Politiker fordern schärfere Gesetze, um künftig auch in jahrzehnte-alten Missbrauchsfällen die Täter bestrafen zu können. Bundesfamilienministerin Kristina Schröder will ab 23. April einen Runden Tisch einrichten, um über Opferhilfe und Schutz zu diskutieren.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!