40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Ministerien überziehen Reisekosten - Ramsauer in der Kritik
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Ministerien überziehen Reisekosten – Ramsauer in der Kritik

    Eine Reihe von Bundesministerien hat ihr Reisebudget in dieser Wahlperiode ständig überschritten. Dazu gehören das Kanzleramt sowie die Ressorts Innen, Justiz, Agrar, Verkehr, Familie. Das geht aus der Antwort der Regierung auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen hervor. Lediglich drei Ministerien Wirtschaft, Auswärtiges Amt und Bildung hielten sich danach seit 2009 an dem selbst gesetzten Kostenrahmen. Andere Ressorts wie Entwicklungshilfe, Gesundheit oder Arbeit überzogen zumindest in einem der letzten drei Jahre die Vorgaben.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!