40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Merkel sieht keine Fehler bei Gorleben
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Merkel sieht keine Fehler bei Gorleben

    Bundeskanzlerin Angela Merkel ist als Zeugin vor dem Gorleben-Untersuchungsausschuss des Bundestags aufgetreten. Dabei wies sie Vorwürfe zurück, als Umweltministerin Mitte der 90er Jahre bei der Suche nach einem Atommüll-Endlager auf eine Billiglösung gesetzt zu haben. Merkel sagte, die Entscheidung für eine Konzentration auf Gorleben sei schon Jahre vor ihrer Amtszeit getroffen worden. Ihre Aufgabe sei es gewesen, diese Erkundungsarbeiten weiterführen zu lassen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!