40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Menschenrechtler: IS kontrolliert wieder Oasenstadt Palmyra
  • Aus unserem Archiv

    Menschenrechtler: IS kontrolliert wieder Oasenstadt Palmyra

    Palmyra (dpa) - Nach einer erneuten Attacke auf das historische Palmyra ist die Terrormiliz IS Menschenrechtlern zufolge erneut in die syrische Oasenstadt eingefallen. Die Dschihadisten kontrollierten nun die gesamte Stadt samt Unesco-Welterbe-Gelände, bestätigte die Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte der Deutschen Presse-Agentur. Die IS-Kämpfer waren schon gestern Abend in die kulturell bedeutende Stadt eingefallen, konnten heute durch heftige Luftangriffe Russlands aber vorübergehend vertrieben werden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!