40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Massiver Missbrauch an Odenwaldschule in Hessen
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    Massiver Missbrauch an Odenwaldschule in Hessen

    Auch an einer nicht-konfessionellen Schule in Hessen sind Schüler missbraucht worden. Der massive Missbrauch an der Odenwaldschule sei jahrelang vertuscht worden, berichtet die «Frankfurter Rundschau». Von 1971 bis 1985 könnte es bis zu 100 Opfer gegeben haben, heißt es. Die Vorwürfe richten sich vor allem gegen den damaligen Leiter der Eliteschule, aber auch gegen andere Lehrer. Auch im Kloster Ettal wurden offensichtlich auch um die 100 Schüler missbraucht.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!