40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Mariah Carey sagt Konzert in Brüssel nach Anschlägen ab
  • Aus unserem Archiv
    Brüssel

    Mariah Carey sagt Konzert in Brüssel nach Anschlägen ab

    Die US-Pop-Diva Mariah Carey hat nach den Anschlägen in Brüssel ein für morgen geplantes Konzert in der belgischen Hauptstadt abgesagt. Carey twitterte in der Nacht, ihr sei zur Sicherheit ihrer Fans, ihrer Band, ihrer Crew und allen, die an der Tour beteiligt seien, zur Absage geraten worden. Sie hoffe, ihre Fans bald sehen zu können und sende ihre Gebete und ewige Liebe, schrieb die Sängerin weiter. Der Konzertveranstalter Live Nation bestätigt die Absage auf seiner Interseite.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!