40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Mann verschanzt sich nach Schüssen in Siegener Wohnung
  • Aus unserem Archiv
    Siegen

    Mann verschanzt sich nach Schüssen in Siegener Wohnung

    Ein mutmaßlicher Autoschieber hat in Siegen Polizeibeamte entwaffnet und sich in seiner Wohnung verschanzt. Vorher war Versuch missglückt, den 28-Jährigen festzunehmen. Nach Informationen der dpa wollten Beamte den Mann am Vormittag in einem Industriegebiet dingfest machen. Dabei zog der Mann eine Pistole, schoss in die Luft und nahm den Polizisten ihre Dienstwaffen ab. Anschließend flüchtete er mit einem Wagen in seine Wohnung. Die Polizei flog mit einem Hubschrauber Spezialeinsatzkräfte ein.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!