40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Mann erschießt drei Menschen in jüdischen Einrichtungen in USA
  • Aus unserem Archiv
    Kansas City

    Mann erschießt drei Menschen in jüdischen Einrichtungen in USA

    Tragödie am Vorabend des Pessach-Festes: Ein Mann hat in zwei jüdischen Einrichtungen im US-Staat Kansas drei Menschen erschossen. Er wurde danach auf dem Parkplatz einer Schule festgenommen. Über das Motiv herrscht Unklarheit. Medienberichten zufolge soll der Schütze bei seiner Festnahme antisemitische Bemerkungen gemacht und den Hitlergruß geäußert haben. Die Ermittlungen hätten erst begonnen, hieß es auf einer Pressekonferenz in Overland Park bei Kansas City. Demnach ist der mutmaßliche Schütze ein älterer Mann, der wohl nicht aus der Gegend stamme.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!