40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Lindsay Lohan klagt auf Millionenentschädigung
  • Aus unserem Archiv
    Los Angeles

    Lindsay Lohan klagt auf Millionenentschädigung

    US-Schauspielerin Lindsay Lohan ist über einen Werbespot empört, in dem der Name «Lindsay» und das Wortspiel «Milkaholic» vorkommen. Die 23-Jährige hat das Finanzunternehmen E- Trade deswegen auf eine Entschädigung in Höhe von 100 Millionen Dollar verklagt, berichtet die US-Zeitung «New York Post». Lohan verlange zudem, dass die Werbung sofort abgesetzt wird. Die Schauspielerin macht seit Jahren mit Drogen- und Alkoholexzessen Schlagzeilen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!