40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Lindner hält längere Atom-Laufzeiten für unverzichtbar
  • Aus unserem Archiv
    Hamburger

    Lindner hält längere Atom-Laufzeiten für unverzichtbar

    FDP-Generalsekretär Christian Lindner hält es für notwendig, die deutschen Atomkraftwerke länger am Netz zu lassen als seinerzeit von der rot-grünen Bundesregierung vorgesehen. Unter den Aspekten der Wirtschaftlichkeit, der Versorgungssicherheit und der Klimaverträglichkeit halte er für unrealistisch, 2022 das letzte Kernkraftwerk vom Netz zu nehmen. Das sagte Lindner dem «Hamburger Abendblatt». Würden man die Laufzeiten überhaupt nicht verlängern, müssten neue Kohlekraftwerke gebaut werden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!