40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Laut Staatsanwalt noch kein Verdacht gegen Klinikum Rechts der Isar
  • Aus unserem Archiv
    München

    Laut Staatsanwalt noch kein Verdacht gegen Klinikum Rechts der Isar

    Der Verdacht auf Manipulationen bei der Vergabe von Spenderorganen in München lässt sich laut Staatsanwaltschaft bisher nicht erhärten. Es gebe keinen ausreichenden Anfangsverdacht für eine Straftat, sagte ein Sprecher. Die im August begonnene Prüfung der Vorwürfe sei aber noch nicht abgeschlossen. Ein Gutachter unterstützt die Behörde bei der Frage, ob es im Münchner Klinikum Rechts der Isar strafrechtlich relevante Manipulationen gab. Aufmerksam wurde die Staatsanwaltschaft durch eine anonyme Anzeige.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!