40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Kutscher räumt in Hongkong ab: Sieg und Bonus von 250 000 Dollar
  • Aus unserem Archiv
    Hongkong

    Kutscher räumt in Hongkong ab: Sieg und Bonus von 250 000 Dollar

    Marco Kutscher hat beim internationalen Reitturnier in Hongkong abgeräumt. Der Springreiter aus Bad Essen gewann den Großen Preis und sicherte sich zudem eine Bonuszahlung aus der Masters-Grand-Slam-Serie. Der 40-Jährige kassierte dadurch insgesamt etwa 443 000 Dollar (397 000 Euro). Kutscher ritt im Sattel von Van Gogh zum Sieg. Im Stechen blieb der Doppel-Europameister von 2005 fehlerfrei und war in 45,16 Sekunden deutlich schneller als der Franzose Kevin Staut mit For Joy. Dritter wurde der Italiener Emanuele Gaudiano mit Caspar.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!