40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » K+S mit kräftigem Gewinneinbruch
  • Aus unserem Archiv
    Kassel

    K+S mit kräftigem Gewinneinbruch

    Der Düngemittel- und Salzproduzent K+S hat 2009 einen Umsatz- und Gewinneinbruch verzeichnet. Der Grund: Die starke Zurückhaltung der Landwirte bei Düngemitteln und die sinkenden Preise. Auch im vierten Quartal sei die Düngemittelnachfrage verhalten ausgefallen, teilte der Dax-Konzern mit. Der Umsatz sank im Vergleich zum Rekordjahr 2008 um gut ein Viertel auf 3,57 Milliarden Euro. Der Gewinn brach auf 96,4 Millionen Euro ein.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!