40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Kritik aus Regierungspartei AKP an Haltung Europas zur PKK
  • Aus unserem Archiv
    Istanbul

    Kritik aus Regierungspartei AKP an Haltung Europas zur PKK

    Nach dem Doppelanschlag in Istanbul hat der Erdogan-Vertraute und AKP-Abgeordnete Mustafa Yeneroglu die Haltung Europas zur verboten kurdischen Arbeiterpartei PKK scharf kritisiert. „Während die PKK in allen westeuropäischen Ländern äußerst bequem ihrer Propaganda nachgehen kann und nicht wie andere Terrororganisationen behandelt und bekämpft wird, mordet sie in der Türkei tagtäglich“, teilte Yeneroglu mit. Bei den Anschlägen im Istanbuler Viertel Besiktas kamen 38 Menschen ums Leben. Zu dem Angriff bekannte sich eine Splittergruppe der PKK namens TAK.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!