40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Koalitionsfraktionen begrüßen Pläne für Hilfsaktionen in Libyen
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Koalitionsfraktionen begrüßen Pläne für Hilfsaktionen in Libyen

    Für einen Einsatz der Bundeswehr zur Absicherung humanitärer Hilfe für die libysche Bevölkerung kann die Bundesregierung mit der Zustimmung der Koalitionsfraktionen rechnen. Der außenpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Philipp Mißfelder, sagte der «Süddeutschen Zeitung», er sehe Deutschland in einer moralischen Verpflichtung. Durch einen humanitären Einsatz könne Deutschland auch Zweifel an seiner Solidarität im Bündnis zerstreuen, sagte der FDP-Außenpolitiker Rainer Stinner. Für einen humanitären Einsatz sind die Krisenreaktionskräfte der EU im Gespräch.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!