40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Koalition streitet über Spitzensteuersatz
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Koalition streitet über Spitzensteuersatz

    In der schwarz-gelben Koalition ist ein neuer Steuerstreit entbrannt. Der CDU-Haushaltsexperte Norbert Barthle hat höhere Steuern für Gutverdienende zur Finanzierung einer größeren Steuerreform vorgeschlagen. Die FDP, die auf niedrigere Steuern pocht, wies diese Idee scharf zurück. FDP-Fraktionsvize Volker Wissing sagte, höhere Steuern seien wirtschafts- und finanzpolitisch falsch. Derzeit wird der Spitzensteuersatz von 45 Prozent ab einem Jahreseinkommen von gut 250 000 Euro fällig.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!