40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Klarheit über Solar-Kürzungen bis Juli
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Klarheit über Solar-Kürzungen bis Juli

    Im Streit um die Kürzung der staatlichen Solar- Förderung bleiben die Fronten verhärtet. Der Vermittlungsausschuss beschloss die Einrichtung einer Arbeitsgruppe, die einen Kompromiss suchen soll. Die Bundesregierung will an den Kürzungen festhalten. Der Bundesrat hatte letzte Woche die von der Bundesregierung zum 1. Juli geplanten Kürzungen von 11 bis 16 Prozent vorerst gestoppt. Die Länder wollen höchstens 10 Prozent mittragen. Umweltminister Norbert Röttgen will mit geringeren Solar-Subventionen, die über den Strompreis verrechnet werden, die Masse der Verbraucher entlasten.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!